Tagged: Erich Fried

Erich Fried

Biographie (Von: Inga Jantzen, www.erichfried.de) “Erich Fried wurde am 6. Mai 1921 in Wien geboren. Früh begann er zu schreiben, bis der deutsche Einmarsch 1938 ihn “aus einem österreichischen Oberschüler in einen verfolgten Juden verwandelte.” Der Vater wurde von der Gestapo ermordet, daraufhin floh Fried nach London, von wo aus er seiner Mutter und 70 anderen Personen zur Flucht verhalf. Nach dem Krieg wurde Fried Mitarbeiter an zahlreichen neugegründeten Zeitschriften, später Kommentator deutschsprachiger Sendungen beim BBC. Diese Position gab er 1968 wegen der unveränderten Kalten-Kriegs-Position der BBC auf. Er machte sich mit verschiedenen Gedichtbänden, seinem einzigen Roman (“Ein Soldat und...