Tagged: Goethe

Goethe: Der Versuch als Vermittler von Objekt und Subjekt. 1792

Aus J.W. Goethe: Gedenkausgabe der Werke, Briefe und Gespräche., Bd. 16, S. 844-855 Herausgeber:Ernst Beutler. Entstehungsdatum: wohl April 1792. Erscheinungsdatum:1949.  Sobald der Mensch die Gegenstände um sich her gewahr wird, betrachtet er sie in bezug auf sich selbst, und mit Recht. Denn es hängt sein ganzes Schicksal davon ab, ob sie ihm gefallen oder mißfallen, ob sie ihn anziehen oder abstoßen, ob sie ihm nutzen oder schaden. Diese ganz natürliche Art, die Sachen anzusehen und zu beurteilen, scheint so leicht zu sein, als sie notwendig ist, und doch ist der Mensch dabei tausend Irrtümern ausgesetzt, die ihn oft beschämen und ihm...

Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Johann Wolfgang von Goethe was born in Frankfurt on August 28, 1749. In his youth Goethe studied the usual school subjects Latin, Greek, French, Italian and Hebrew. He also learned about painting and music and wrote his first funny and devotional verses in the style of the time. In the fall of 1765 Goethe left Frankfurt and went to Leipzig as a student of jurisprudence. Rather neglecting his studies, he took drawing lessons instead and had lessons in copperplate engraving, woodcutting, and etching techniques.At the age of 17 he fell in love with Kätchen Schönkopf, daughter of his landlord, wrote...

Johann Wolfgang Goethe – Poems

Goethe was a prolific writer, and he created some classics of German literature. Everyone knows Faust. There are many other lively and interesting texts, and it is a pleasure to re-read them from time to time. His house in Weimar is now a national museum and attracts thousands of visitors every year. You can see his desk in the image above. Here are some poems: Neue Liebe, neues Leben Herz, mein Herz, was soll das geben? Was bedränget dich so sehr? Welch ein fremdes, neues Leben! Ich erkenne dich nicht mehr. Weg ist alles, was du liebtest, weg, warum du...